Home
Über die IP
Sigrid Wagner
Norbert Wagner
Termine + Aktuelles
Beitrag des Monats
SINOWA-TV
Ich bin ich - doch w
Mobbing am Arbeitspl
Mobbing i.d. Partner
Schülermobbing
Trailer zur Reihe
F1: Begriffe / Defin
F2: Opfer und Folgen
F3: Opfer und Täter
F4: Eltern im Gesprä
F5: psych. Folgen
F6: Dauer von Mobbin
F7: psych. Hintergrü
F8: Expertengespräch
Die Zweier-Beziehung
Famili-Kinder-Jugend
selbstbewusst leben
Feng Shui
Glück und Erfolg
Psych. Quartett St 1
Psych. Quartett St 2
Psych. Quartett St 3
Psych. Quartett St 4
Psych. Quartett St 5
Impressum
Sitemap

SINOWA-PSYCHOLOGIE

 

 

"Schülermobbing"

  

Folge 6: Dauer und Folgen für die Opfer

 

 

In dieser Folge wird speziell darauf eingegangen, wie Schüler die Beeinträchtigungen im Mobbingfall verarbeiten können.

Ein ebenfalls von Schülern des CBG erstellter Filmbeitrag macht deutlich, wie die betroffenen Opfer aus der Gemeinschaft ausgegrenzt werden.

Die einzelnen Verarbeitungsmodelle werden gemeinsam mit dem Schülersprecher des Carl-Bosch-Gymnasiums behandelt.

In einem Gespräch mit Eltern werden diese Themen aus Elternsicht besprochen. Dabei sprechen die Eltern sowohl von ihren persönlichen Erfahrungen als auch von ihren Erfahrungen mit ihren Kindern. Ein wesentliches Element ist dabei die Annahme der eigenen Kinder, und zwar so, wie sie sind, und nicht, wie sie sein sollen.

 

 

Eindrücke aus der Sendung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

link zum film

 

 

https://youtu.be/fLWg2g4fZa4