Home
Über die IP
Sigrid Wagner
Norbert Wagner
Termine + Aktuelles
Beitrag des Monats
SINOWA-TV
Ich bin ich - doch w
Mobbing am Arbeitspl
Trailer zur Reihe
F1: Was ist Mobbing?
F2: Erscheinungsform
F3: Fakten, Zahle
F4: Kosten durch Mob
F5: Betroffene reden
F6: menschl.Eigensch
F7: Prioritäten
F8: Möglichkeiten
F9: Führungsstil
F10: Betriebsklima
F11: Expertengespr.
Mobbing i.d. Partner
Schülermobbing
Die Zweier-Beziehung
Famili-Kinder-Jugend
selbstbewusst leben
Feng Shui
Glück und Erfolg
Psych. Quartett St 1
Psych. Quartett St 2
Psych. Quartett St 3
Psych. Quartett St 4
Psych. Quartett St 5
Impressum
Sitemap

SINOWA-PSYCHOLOGIE

 

 

 

Zweite Fernsehserie von SINOWA-Psychologie

 

 

"Mobbing am Arbeitsplatz"

 

 

Die neue Sendereihe umfaßt das Thema „Mobbing“ mit insgesamt drei Themenbereichen.

Bei den einzelnen Themenbereichen beleuchten wir zusammen mit Experten Formen des Mobbings.

Der erste Themenbereich beschäftigt sich mit:

 

"Mobbing im Arbeitsleben“ und besteht aus insgesamt 11 Folgen, in denen neben betroffenen Mobbingopfern auch die Experten:

Prof. Dr. Peter Mudra (Präsident der Hochschule Ludwigshafen),

Ernst-Stefan Bruns (Geschäftsführer im Bereich Transport & Logistik),

Roswitha Minges (ehem. Betriebsratsmitglied eines internationelen Chemiekonzerns),

RA Johannes Morgenthaler (Fachanwalt für Arbeitsrecht),

zu Wort kommen.


Die Sendereihe richtet sich an alle Menschen, die im Arbeitsleben stehen, sei es als Arbeitnehmer, als Führungskraft oder als Arbeitgeber.

Es wird sowohl die heutige Situation zu Mobbing am Arbeitsplatz dargestellt, basierend auf Fakten und Zahlen unterschiedlicher Institute, Verbände und Bundesanstalten, als auch auch auf die immensen Kosten, die damit verbunden sind, eingegangen.

Ferner werden psychologische Hintergründe zu Mobbing am Arbeitsplatz aufgezeigt sowie sich daraus ergebende Wege und Möglichkeiten zur Verbesserung der Situation des Arbeits- und Betriebsklimas bis hin zum Erreichen eines Zugehörigkeits- und Gemeinschaftsgefühls von Arbeitnehmern.

Im Laufe der Sendereihe kommen Arbeitnehmer, Mobbingopfer, Gewerkschaftler und Betriebsratsvertreter mit ihrer Sicht auf die Dinge zu Wort. Ferner legen Führungskräfte, die Hochschule als Ausbildungsinstitut, und die Psychologie mit ihrem Hintergrundwissen ihre Sicht auf das Thema dar.

Basis der Sendereihe sind neben den bereits erwähnten Quellen die Grundsätze der Individualpsychologie von Alfred Adler.

Die einzelnen Folgen sind aufgebaut aus Informationen, Dialogen, Gruppengesprächen und Diskussionsrunden.

 

 

 

Informationen:

 

Dialoge:

 

 

Gruppengespräche:

 

 

Diskussionen:

 

 

link zum trailer:

https://youtu.be/6YN18nvZc14