Home
Über die IP
Sigrid Wagner
Norbert Wagner
Beratungsangebote
TIPI-Behandlungen
Choaching-Angebote
Personalentwicklung
Führen und Leiten
Seminare
Vorträge
Termine + Aktuelles
Beitrag des Monats
SINOWA-TV
Impressum
Sitemap

SINOWA - PSYCHOLOGIE

 

 

 

  

 

Seminar zur Erlangung von Führungsqualitäten


Eine Ausbildung von Führungskräften gibt es nicht. Man erhält zwar das Amt, erwirbt damit aber nicht automatisch die Fähigkeit zu führen. Eine gute fachliche Kompetenz beinhaltet nicht gleichzeitig Führungsfähigkeit, sondern nur mehr Macht.

Die beste Ausbildung zur Führungskraft ist die, die bei einem selbst ansetzt. Ich kann nur dann gut führen, wenn ich mich selbst gut führen kann! Mich selbst gut zu führen ist erlernbar.

Menschen wollen erkannt werden, sie sind keine gefühlskalten und seelenlosen Maschinen. Jeder möchte erfahren, dass das Positive von ihm hervorgehoben und das andere nicht so wichtig gemacht wird.

Im Gegensatz zu bestehenden Ausbildungen, die inhaltlich auf Effizienz der Führung und Optimierung der Arbeitskraft ausgerichtet sind, biete ich mit diesem Seminar eine Ausbildung zum menschlichen Führen, zum Führen mit menschlichen Werten, an.

Die Seminar ist aus verschiedenen Modulen aufgebaut. In der Gesamtheit wird durch sie die Fähigkeit zum Führen mit menschlichen Werten erworben.

Da es sich bei der Erlangung von menschlichen Führungsqualitäten um einen Prozess handelt, läuft das gesamte Seminarsprogramm über einen Zeitraum von 16 Wochen, jeweils 2,5 Stunden pro Woche. Das Ablaufdiagramm vermittelt Ihnen einen Überblick über den strukturellen Aufbau des Seminars.

Nachstehend gebe ich Ihnen eine Übersicht über die einzelnen Module und deren Ziele und Inhalte. Spezielle Wünsche oder Themenbereiche können selbstverständlich berücksichtigt werden.

 



Modul 1: Lernen, sich selbst und andere besser zu kennen und zu verstehen

Dieses Modul besteht aus 7 Einheiten. Sie lernen erkennen, warum Sie so sind wie Sie sind und warum Sie sich in bestimmten Situationen so verhalten, wie Sie es dann gerade tun. Sie verstehen sich selbst. Und damit können Sie auch andere Menschen und deren Verhalten besser verstehen und einordnen.


Modul 2: Üben erstrebenswerter menschliche Qualitäten

Die 12 erstrebenswerten menschliche Qualitäten helfen Ihnen sowohl im Umgang mit Ihren Mitarbeitern als auch in Ihrem gesamten Leben.
Nach einer Einführung wird dieses Modul im Selbststudium bearbeitet.


Modul 3: Erlernen, sich selbst und Mitarbeiter zu ermutigen


In 10 Einheiten entwickeln und stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein. Sie kommen zu einer ermutigenden Grundhaltung. Diese lernen Sie auf Ihre Mitarbeiter zu übertragen.


Modul 4: Aneignen erstrebenswerter Führungsqualitäten

Die 8 erstrebenswerten Führungsqualitäten geben Ihnen das Grundgerüst zu einem selbstbewussten menschlichen Führungsstil. Nach einer Einführung wird dieses Modul im Selbststudium bearbeitet.


Modul 5: Umgang mit menschlichen Themen

In Modul 5 werden immer wieder auftretende menschliche Themen, die sowohl im Alltag als auch im unternehmerischen Bereich zu finden sind, behandelt.

 

 
Seminarablauf:

Das Gesamtprogramm besteht aus den fünf beschriebenen Themenblöcken. Diese werden in 16 Seminareinheiten von jeweils 2,5 Stunden Dauer interaktiv behandelt.
Arbeitsmaterial zu den einzelnen Themenbereichen wird zur Verfügung gestellt.
Da es sich nicht nur um reine Wissensvermittlung, sondern um einen Prozess handelt, ist eine Seminareinheit pro Woche anzustreben.


Veranstaltungsort:

Das Seminar kann in firmeneigenen Räumlichkeiten oder an einem externen Seminarort durchgeführt werden.

 

 

 

Termine: nach Vereinbarung

 


 

Zu Fragen oder speziellen Wünschen stehe ich jederzeit zu einem persönlichen Gespräch zur Verfügung, ebenso zur Unterbreitung eines Angebotes gemäß Ihrem Bedarf und Ihren Wünschen.